42ster Mittkoch

Ulis Menü:
- Bohnensalat mit Mandeln
- Spaghetti mit Hackbällchen
- Tiramisu

Meiner Auffassung nach werden zu wenig Bohnen gegessen. Eigentlich kenne ich kaum Leute, die keine Bohnen mögen, aber die meisten machen selten was mit Bohnen. So wie ich. Dabei mag ich Bohnen in vielen Variationen. Heute, ein Bohnensalat nach diesem Rezept: green bean salad with fried almonds. Wir fanden ihn sehr lecker.
Beim Hauptgericht zunächst fragende Blicke: „Wirklich? Spaghetti mit Tomatensoße?“ „Ja, und Hackbällchen“ – ein Klassiker. Und lecker. Die Bällchen aus dem Besten, was die sogenannte Fleischersatz-Küche zu bieten hat: Sojahack, Seitan, Räuchertofu. Einer konnte gar nicht genug Bällchen bekommen, aber er war auch wieder viel radfahren.
Zum Nachtisch gab es dann ein Tiramisu, was mir ob der Flüssigkeit der Creme bei der Zubereitung Sorgen bereitete, sodass ich Fern-Support aus Frankreich anfordern musste. Am Ende war dann doch alles gut und es gab strahlende Gesichter. Anschließend: Klassischer Ausklang bei Kniffel und Jawbreaker.